Dienstag, 27. August 2013

Nettisilio

Heute möchte ich folgendes am creadienstag mit euch teilen:



Dieses nette Utensilio ist für eine nett(i)e Kollegin entstanden, die mir ganz eifrig bei den Bastelvorbereitungen für meine Hochzeit geholfen hat.

Es ist echt toll, wenn man so liebe Kollegen hat. Dann geht man morgens viel entspannter zur Arbeit und freut sich einfach auf einen guten Tag!

Der Clou ist der abnehmbare Träger, den ich mit Kamsnaps festgeknöpft habe.

In das Körbchen passen zwei Klorollen nebeneinander oder Gästehandtücher.

Die Zuschnitte haben die Maße:

42 x 21,5 cm:
2x Außenstoff
2x Innenstoff
2 x Vlieseline 630 für Außenstoff
2x Vlieseline 250 für Innenstoff
Unten habe ich an jeder Seite zwei Quadrate 6,5 x 6,5cm ausgeschnitten, um der Tasche eine Tiefe von 11 cm zu geben.

Die Kamsnaps am Innenstoff habe ich vor dem Nähen angebracht, damit man am Außenstoff später nichts sieht.
Das Trägerstück ist ca. 12 cm breit und 20 cm lang.
Dann habe ich wie zu einem Schrägband gefaltet mit Schabrackeneinlage verstärkt und festgestellt. Kamsnaps dran...fertig

Da ich an der Tasche jeweils zwei unterschiedliche Stücke gesetzt habe, ergeben sich drei verschiedene Einsatzmöglichkeiten

1. Einmal umgeschlagen und Henkel dran

2. Henkel innen angesnapt


3. Ohne Henkel einfach innen zusammen gesnapt.



Ganz nach Gusto also.
Wer hat's schon gerne gewöhnlich?!


Kommentare:

  1. Tolle Idee, den Utensilio mal in Körbchenform und wandelbar zu gestalten. Ich hab hier noch ein kleines Häschen. Als Verschenkbehausung werd ich deine Anleitung gern nutzen und es nachnähen :-)

    Danke für´s Teilen.

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Supersüß und genau meine Stoffe :)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ne schöne Idee! Und da ich noch ne Stunde Zeit habe, werde ich mir deine Anleitung schnappen und gerade mal eins Nähen.
    Danke dafür!
    Pepe

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich echt sehr, dass ich auch mal was zum Nachnähen beisteuern kann! Sonst kupfere ich ja gerne mal woanders ab? ;-)

    AntwortenLöschen